Mentoren Speeddating 

auf der Gründermesse 2024

Als Gründer:in ist es immer gut, wenn man Expert:innen um Rat fragen kann. Direkt auf der Gründermesse erhältst du mit etwas Glück die Möglichkeit zu einem Speeddating der etwas anderen Art: Es stehen dir als Junggründer:in erfolgreiche Mentor:innen mit Antworten und Tipps zur Seite.

 

Dabei begegnest du erfolgreichen Mentor:innen im Speeddating-Format: Erzähle von deinen Vorhaben, hole dir Tipps von Personen, die einmal genau dort waren, wo du gerade stehst, oder Expert:innen auf ihrem Fachgebiet sind, und erhalte wertvolles Feedback.

 

 

16.03.2024 @ Gründermesse 2024

Was erwartet dich BEIM Mentoren SpeedDating?

AUTHENTISCHE GESPRÄCHSPARTNER

Unterhalte dich mit Personen, die schon an derselben Stelle waren wie du. Unsere Mentor:innen sind selbst Gründer:innen oder Selbstständige und wissen, wie sich der Sprung ins kalte Wasser anfühlt.

OBJEKTIVES FEEDBACK

Oma, Mama und Tante gefällt deine Geschäftsidee? Toll! Aber wie sieht es aus, wenn du Branchen-Expert:innen davon erzählst? Hier erhältst du wertvolles und ehrliches Feedback zu deinem Gründungsvorhaben.

NEUE PERSPEKTIVEN

Im Gespräch mit Anderen eröffnen sich oftmals neue Perspektiven. Die Mentor:innen können dir womöglich neue Sichtweisen auf deine Problemlösung oder Hürden, vor denen du derzeit stehst, bieten.

So funktioniert das Mentoren SpeedDating auf der Gründermesse

  • Die Mentor:innen widmen sich insgesamt 8 unterschiedlichen Gründer:innen im „Speeddating“-Format. (In 2 Sessions treffen je 4 Mentor:innen auf 4 Gründer:innen)
  • Als Gründer:in hast du 20 Minuten Zeit, dich mit den Mentor:innen zu unterhalten. Nach Ablauf der 20 Minuten, wechselst du zum nächsten Tisch, und erhältst nochmals 20 Minuten Zeit, um dich mit dem nächsten Mentor / der nächsten Mentorin auszutauschen. Nach weiteren 20 Minuten geht es wieder weiter…

WANN FINDET DAS MENTOREN-SPEEDDATING STATT?

Es wird im Rahmen der Gründermesse zwei Sessions mit unterschiedlichem Mentoren-Setting geben. Als Gründer:in nimmst du je an einer dieser beiden Sessions teil, sprichst jedoch mit allen vier Mentor:innen dieser Session.

 

  • Session 1:  16. März 2024, Start 13:00 Uhr
  • Session 2:  16. März 2024, Start 15:00 Uhr

wie kann ich teilnehmen?

Die Plätze für das Mentoren Speeddating 2024 sind auch heuer wieder stark begrenzt. Aufgrund der hohen Nachfrage werden die acht Plätze für Gründer:innen verlost. Bitte registriere dich bis einschließlich 09.03.2024 in nachfolgendem Formular, um an der Ticketverlosung teilzunehmen. Die Gewinner:innen werden von uns rechtzeitig per E-Mail benachrichtigt.

Unsere Mentor:innen:

SESSION 1: 16.03.2024, 13:00 Uhr

Liza Brandstätter

Liza Brandstätter

Liza, geboren und aufgewachsen in Graz, hat hier ebenfalls BWL studiert. Schnell führte sie das Berufsleben in die Eventbranche, wo sie bis heute glücklich Zuhause ist. Der Startschuss dazu fiel mit der 4-jährige Mitaufbau DER Businesskonferenz Fifteen Seconds bevor sie ihr Weg zu einer international tätigen Werbeagentur führte. Die Idee für ihr eigenes Herzensprojekt – ROST – wurde im Zuge ihrer Zeit in New York geboren, wo sie mehrere Monate arbeiten durfte. Ihren Rosé – Wein – Spritzer ROST gibt es mittlerweile seit drei Jahren. Viele Meilensteine folgten: Darunter fällt Silver im Jahr 2019 in der heiß umkämpften Kategorie „Corporate Identity“. Der Drink wird mittlerweile in der gesamten DACH – Region verkauft und war dieses Jahr sogar bei der Puls4 Startup – Show „2 Minuten 2 Millionen“ zu sehen.

Ideentriebwerk

tba

coming soon!

Ideentriebwerk

tba

coming soon!

SESSION 2: 16.03.2024, 15:00 Uhr

Kopie von Christina Portrait

Christina Niederl

Christina Niederl ist Gründerin und Geschäftsführerin von Lotta Curls, Hofschneider Dirndln und Bullspirit Marketing. Mit einer Ausbildung an der Tourismusschule und einem Abschluss in Internationalem Management (FH Joanneum) bringt sie eine vielseitige Palette unternehmerischer Fähigkeiten mit. Im Jahr 2023 wurde die 26-Jährige als eine der „Top 30 unter 30“ der „Steirischen Wirtschaft“ ausgezeichnet und erhielt zudem den Titel „Unternehmerin des Jahres“ als „Beste Neugründerin“ für das Unternehmen Lotta Curls. Abseits des Geschäftlichen ist Christina begeisterte Weltenbummlerin und widmet sich ihrer Leidenschaft für Fremdsprachen.

Kopie von FCR_9858

Julia Schadinger

Julia ist Co-Founderin und Geschäftsführerin der REELOQ GmbH. Reeloq entwickelt und verkauft patentierte Smartphone Sicherungen für den Bergsport und Industrieanwendungen. 2020 waren sie bei 2 Minuten 2 Millionen zu sehen und haben seither 100.000+ Smartphone Sicherungen in über 25 Länder in Europa verkauft. Neben ihrem Studium internationales Management hat sie eine Ausbildung zum dipl. Coach absolviert, womit sie Gründer:innen zu den Themen Selbstmanagement, Teamführung und Stress unterstützt. Zu ihrer Expertise zählen folgende Gebiete: Performance Marketing (Social Media Ads, Influencer Marketing, Affiliate Marketing,…), Vertrieb (Retail), Marketing und Vertriebsstrategie, Webshop-Optimierung, Selbstmanagement als Gründer:in und Teamführung- bzw. Aufbau.

Ideentriebwerk

tba

coming soon!

Über die Gründermesse

Auf der Gründermesse haben Interessierte die Gelegenheit, essenzielle Hilfestellungen und Informationen von Profis für einen erfolgreichen Start ins Unternehmertum zu bekommen.

Der Besuch der Kongressmesse und die Teilnahme an der Gründertagung sowie dem spannenden Workshop- und Vortragsprogramm ist mit einer gültigen Besucherregistrierung für Gründer:innen und Jungunternehmer:innen kostenlos!

Weitere Informationen und die Registrierung für die Gründermesse am 16. März 2024 findest du hier: www.gruendermessegraz.at